Klavierschule

Wer mit dem Klavierspielen beginnen möchte, muss ein passendes Lehrwerk (eine sog. "Klavierschule") haben. Auf dem deutschen Markt gibt es eine sehr große Auswahl.

Beruhend auf meiner langjährigen Unterrichtserfahrung und den Methodikkursen der Musikhochschule Würzburg kann ich einige gute Klavierschulen empfehlen. Unten finden Sie eine Liste mit in der Praxis bewährter Unterrichtsliteratur.

 

Es ist wichtig, dass die Klavierschule gut zu einem Schüler passt, vor allem hinsichtlich der Auswahl der Stücke und des Lerntempos. Ich empfehle deshalb bestimmte Lehrwerke persönlich für jeden Schüler, abhängig von Alter, Charakter, Talent und musikalischen Vorkenntnissen.

 

 

-- Liste der Klavierschulen --

 

Für junge Anfänger

 

- Bettina Schwedhelm: Klavierspielen mit der Maus, Bd. 1-3, Hans Sikorski

- Hans Bodenmann: Kleine Finger am Klavier, Edition Melodie

- Hans Bodenmann: Übung macht den Meister, Edition Melodie

- James Bastien: Basis Klavierschule, Grundstufe, Bd. 1-4, Siebenhüner

- Hans-Günter Heumann: Piano Kids, Bd. 1-3, SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz

- John W. Schaum: Wir musizieren am Klavier, Bd. 1-3, Bosworth Musikverlag

- Claudia Ehrenpreis, Ulrike Wohlwender: 123 Klavier, Bd. 1-3 Breitkopf & Härte

 

 

Für Kinder mit musikalischen Vorkenntnissen und Erfahrung wie z.B. in der musikalischen Früherziehung

 

- Fritz Emonts: Europäische Klavierschule, Bd. 1-3, Schott Music

- Chales Herve, Jacqueline Pouillard: Mein erstes Jahr Klavierunterricht; dies.: Mein zweites Jahr Klavierunterricht, Bosworth Music

 

 

Für erwachsene Anfänger

 

- Hans-Günter Heumann: Klavierspielen, mein schönstes Hobby, Bd. 1-2, Schott

 

 

Fingerübungen, Etüden

 

- John W. Schaum: Fingerkraft, Vorstufe, Bd.1-5, Bosworth Music

- Edna Mae Burnam: a dozen a day

- C. L. Hanon: 60 Übungen, Otto Junne GmbH

- Friedlich Burgmüller: 25 leichte Etüden op.100, Edition C.F. Peters

 

 

 Zusatzbücher

 

- Anne Terzibaschitch: Vierhändige Tastenträume, Edition Dux

- Hans-Günter Heumann: PIANO KIDS IN CONCERT, SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz

- 70 Tastenabenteuer mit dem kleinen Ungeheuer, Heft 1,2, Breitkopf & Härtel

- James Bastien: Piano Basics Performance

- Daniel Hellbach: Easy Pop, Pop Piano, Rock Ballads, Piano for two

- Uli Molsen: Improvisations- Kurs, Hans Sikorski

 

 

Musiktheorie für Kinder

 

- Walter Noona: Musik wird lebendig, Ricos Werkstatt, Ricordi

- James Bastien: Theorieheft, Bastien Piano Basics, Siebenhüner

- Von mir selbstgemachte Notenlese-Übung mit lustigen Tieren

 

 

 

-- Für fortgeschrittene Schüler --

 

Neben dem klassischen Repertoire wie Bach, Beethoven, Brahms oder Chopin schlage ich bei Interesse der Schüler auch moderne Stücke wie von Ludovico Einaudi, Yann Tiersen,

 oder aus der Filmmusik wie zum Beispiel von Fluch der Karibik, Harry Potter und Twilight vor.

 

Da ich aus Japan komme, kann ich den Schülern auch einen Zugang zu Werken der Final Fantasy-Spiele, von Jo Hisaishi (Komponist der Filme von "Ghibli" und Takeshi Kitano)

und Yiruma bieten.

 

Außerdem bin ich offen für die Stücke, die die Schüler selber vorschlagen oder mitbringen!